Babutsch's projects
Ranketuch
Finished
June 11 2016
June 26 2016
Project info
Ranketuch
Wollerey
Knitting
me
small
Needles & yarn
US 3 - 3.25 mm
wollerey Sedaca
2 skeins = 546.0 yards (499.3 meters), 100 grams
Purple
Schwabsburger Wollfest
June 4, 2016
Notes

Vom Ranketuch gibt es zwei Versionen, ich mache das Kleinere. Auf der, zum Garn beigelieferten, Anleitung steht nur das große Tuch beschrieben, die Angaben für das kleine Tuch sind leider sehr summier. In der Anleitung steht nur: Beim kleinen Tuch werden am Rand doppelt so viele Maschen zugenommen als beim grossen und nach dem Anfang gleich mit dem Bordürenmuster anfangen. Das haute bei mir mit der Maschenanzahl nicht hin. Der Anfang hat mir dadurch echt Schwierigkeiten gemacht. Kann aber auch sein, dass ich gestern nur ziemlich auf dem Schlauch gestanden habe.
Auf jeden Fall hat es, auch Dank der Hilfe und dem Mitdenken von BrigitteR., dann doch noch geklappt mit dem Anfang.

Ich habe es wie folgt gemacht:

  • 4 M anschlagen
  • 1.R.: kfb, k2, kfb
  • 2.R.: kfb, k1, m1, k2, m1, k1, kfb Jetzt sind 10 M auf der Nadel und man kann mit dem Muster beginnen.

Strickschrift 6 und 7 folgen, anfangen mit R 3, dabei den grau unterlegten Teil zunächst ignorieren.
Wenn insgesamt 46 M auf der Nadel sind, kommt die erste R mit Umschlägen (R. 15). - Dies nur so als Anhaltspunkt. Wenn das hinhaut, hat man alles richtig gemacht. Weiss ich nun aus Erfahrung. :-) -
Den Rapport einmal in der Höhe stricken.

Ab jetzt auch das grau unterlegte beachten, ich weiss schon nicht mehr genau, aber ich glaube, ich hatte da links und rechts der Mittelmaschen jeweils 3 komplette Rapporte. Ab hier ist es eigentlich ganz easy. Man muss sich zwar auf das Muster konzentrieren, aber ab jetzt kann man ganz normal der Strickschrift folgen.
Ich habe mir zwischen alle Rapporte und neben die Mittelmaschen Maschenmarkierer gehängt, so komme ich nicht durcheinander und weiss immer, wo ich grade bin.

Zu den Rückreihen steht nichts in der Anleitung. Es mag Frau Reinschmidt vielleicht total logisch erscheinen, ich habe jedoch zunächst gezweifelt, wie ich die Umschläge abstricken muss, damit es am besten ins Muster passt.

Also für alle, die vielleicht auch so zweifeln wie ich:
In den Rückreihen stricke ich die M so ab, wie sie erscheinen, die Umschläge im Muster stricke ich links ab. Die Zunahmen links und rechts der Mittellinie stricke ich entsprechend dem Muster (im Prinzip 2 re, 2 li). Das hört sich jetzt vielleicht etwas simpel an, aber strickt das mal nach der Anleitung. Da kommen bestimmt bei mehr Leuten Zweifel auf.

Man könnte das alles natürlich bestimmt auch ganz anders tun … aber so haut es jedenfalls hin. ;-)

06/26/2016

Ich habe den Rapport 4x gestrickt. 4 Reihen vor Ende des 4. Rapports war das erste Knäuel aufgebraucht.
Für die Rüsche habe ich alle M einmal verdoppelt und hatte dann 660 M auf der Nadel - wenn ich richtig gezählt habe. Die Rüsche habe ich gestrickt bis noch 4 g Wolle übrig waren, dann sehr locker abgekettet.

07/03/2016

Fertige Größe: 190cm x 45cm

viewed 97 times
Finished
June 11 2016
June 26 2016
 
About this pattern
Personal pattern (not in Ravelry)
About this yarn
by wollerey
Light Fingering
100% Silk
273 yards / 50 grams
Babutsch's star rating

232 projects

stashed 153 times

  • Project created: June 12, 2016
  • Finished: June 26, 2016
  • Updated: July 20, 2016