Barbie's Bad Day Sweater by Meret Buetzberger

Barbie's Bad Day Sweater

Knitting
June 2021
both are used in this pattern
Sport (12 wpi) ?
28 stitches and 36 rows = 4 inches
in the round in stockinette stitch
US 2½ - 3.0 mm
1050 - 2395 yards (960 - 2190 m)
XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL, 5XL
Flag of English English German
This pattern is available for Fr.8.00 CHF buy it now

Pattern Release Discount Use Code BBDS10 to get 10% Discount on this pattern (valid until Sunday 3rd October 2021 Midnight CET)

Did you ever ask yourself what kind of sweater Barbie would wear if she had a bad day?
I did and this was the answer I got.

Construction
The sweater is knitted from top to bottom, with a round yoke shaping. It starts with a picot hem, therefore you use a provisional cast-on. On the yoke there is some colorwork in stranded knitting. After the yoke, the sleeves will be divided from the body and the stitches for it are put on hold. The body is knitted first, in the round in plain stockinette st, with some decreases made at the sides of the sweater to leave less ease at the waist. It ends with a deep hem in 1x1 ribbing. Then the sts of the sleeves are worked in a similar way as the body, but without decreases. The sleeves end with a cuff in 1x1 ribbing too. Body and sleeve lengths are customizable.

Sizes
From XS up to 5XL

For detailed informations about sizes please see 2nd last photo, incl. shematic. Thank you!

Yarn
Sample shown here (size XS) used Penny Lane Yarns “Fingering Lane” Fingering weight, 100% Merino superwash, 400m / 437yrds per 100g, in color Barbie (MC) and Spincycle Yarns “Dyed in the Wool” Sport Weight, 100% American Wool, superwash, 188m / 200yrds per skein, in color Midsommar (CC).

Please see details about yardage per size on last photo.

Needles
Circular needle in size needed to obtain gauge,
80cm / 32” in length.
An extra circular needle in size needed to obtain gauge, 60cm / 24” for knitting the provisional cast-on sts together with the working sts.
Preferred needles for small circumference knitting (circular or DPN) in size needed to obtain gauge.
Crochet hook for provisional crochet cast-on.
Sample was knit on 3mm / US 2.5 needles.

Notions
1 unique stitch marker for BOR
Stitch markers for chart patterns (optional) and side marker
Waste yarn to hold sleeve stitches
Darning needle
Blocking mat and pins (optional)

Gauge
28 sts and 36 rnds per 10cm / 4”, worked in the round in stockinette stitch in MC only, after blocking
Changes in gauge will result in size differences and affect the amount of yarn needed to complete the project. Please take the time to check your gauge.

Techniques used
• Provisional crochet cast-on
• Stranded knitting in the round
• Increasing and decreasing
• German short rows
• 1x1 Ribbing

DEUTSCH

Hast du dich jemals gefragt, welchen Pullover Barbie tragen würde, hätte sie einen schlechten Tag?
Ich habe mich das gefragt und das war die Antwort, die ich bekommen habe.

Konstruktion
Der Pullover wird von oben nach unten gestrickt, mit einer Rundpasse. Gestartet wird mit einem provisorischen Maschenanschlag und einem Mäusezähnchen Ausschnitt. Danach folgen in der Rundpasse zweifarbige Muster, die in der Fair Isle Technik (zwei Farben pro Runde) gestrickt werden. Nach Beenden der Rundpasse werden die Ärmel vom Körper getrennt und die Maschen auf einem Stück Restwolle oder einen Maschenhalter stillgelegt. Zuerst wird der Körper in der Runde in glatt rechts gestrickt, dabei werden unter den Unterarmen an der Körperseite Maschen abgenommen, um die Mehrweite an der Taille zu verringern. Der Körper endet mit einem langen 1re/1Li Bündchen. Danach werden die Ärmel ähnlich wie der Körper gestrickt, jedoch ohne Abnahmen. Die Ärmel enden auch mit einem 1re/1li Bündchen. Natürlich kannst du die Länge des Körpers und der Ärmel anpassen.

Grössen
von XS bis 5XL

All Grössenangaben inkl. Schema findest du auf dem zweit letzten Foto.

Wolle
Für das hier gezeigte Modell (Grösse XS) wurde Penny Lane Yarns “Fingering Lane” Fingering weight, 100% Merino superwash, 400m / 437yrds per 100g, in der Farbe Barbie (MC) und Spincycle Yarns “Dyed in the Wool” Sport Weight, 100% American Wool, superwash, 188m / 200yrds per skein, in der Farbe Midsommar (CC) verwendet.

Genau Angaben über den Wollverbrauch pro Grösse siehst du auf dem letzten Foto.

Nadeln
Rundstricknadeln in der passenden Grösse zur Maschenprobe, 80cm / 32” Länge.
Eine extra Rundstricknadel in der passenden Grösse zur Maschenprobe, 60cm / 24” für das Zusammenstricken der provisorisch angeschlagenen Maschen mit den Hauptmaschen.
Sowie Deine bevorzugte Nadelvariante (Rundstricknadeln oder Nadelspiel) für das Stricken der Ärmel in der passenden Grösse zur Maschenprobe.
Häkelnadel für den provisorischen Anschlag, passend zur Maschenprobe.
Das Muster wurde mit Nadeln Grösse 3mm / US 2 gestrickt.

Zubehör
1 Maschenmarkierer zum Markieren des Rundenbeginns (BOR).
Maschenmarkierer für die Chart-Muster (optional) und Maschenmarkierer für die Körperseiten.
Maschenhalter oder Garnreste für den prov. Anschlag und um die Maschen der Ärmel stillzulegen.
Stumpfe Wollnähnadel
Nadeln und Unterlage zum Spannen (optional)

Maschenprobe
28 M und 36 Rd per 10cm / 4”, in glatt rechts in MC, in der Runde, nach dem Spannen.
Bitte beachte: Weicht Deine Maschenprobe von der oben genannten ab, hat dies Einfluss auf den Sitz und die Grösse des fertigen Pullovers und dem von mir angegebenen Wollverbrauch.

Verwendete Techniken
• Provisorischer Häkelanschlag
• Fair Isle Technik in der Runde
• Zu- und Abnehmen
• Verkürzte Reihen mit Doppelmasche (German Short Rows)

Tech Edited by James Bartley and
Test knitted by a bunch of great test knitters