Buster Bodystock by Kirsten Nyboe
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see projects made from this pattern and more... What am I missing?

Buster Bodystock

Knitting
September 2015
Rosemary 100% Merino wool
Sport (12 wpi) ?
23 stitches and 36 rows = 4 inches
in Unelastic rib
US 6 - 4.0 mm
306 - 612 yards (280 - 560 m)
(56) 68 (80) 92
This pattern is available for €6.00 EUR
buy it now or visit pattern website

Bodystocken er strikket nedefra og op. Bagstykket og forstykket strikkes hver for sig, indtil benene er strikket. Herefter samles stykkerne på rundpind indtil ærmegabet. Ærmerne strikkes hver for sig, og alle delene samles på rundpinden, hvorefter der strikkes raglan ærmer.
Forneden er der isat trykknapper. Det kan enten være de der syes i eller dem der slås i. Det er op til dig. Trykknapper holder bedre end almindelige knapper og knaphuller, fordi knaphuller har en tendens til at blive for løse.

Der Bodystocking wird von unten nach oben gestrickt. Vorder- und Rückenteil werden einzeln gestrickt bis die Beinöffnungen fertig sind, danach werden die Teile auf der Rundstricknadel gesammelt und es wird bis zum Armausschnitt gestrickt. Die Ärmel werden für sich gestrickt und alle Teile werden dann auf der Rundstricknadel gesammelt und der Raglan gestrickt.
Der Bodystocking wird unten mit Druckknöpfe versehen. Entweder Druckknöpfe zum Annähen oder auch zum Einstanzen. Dies ist Geschmackssache. Druckknöpfe sind empfehlenswerter als gewöhnliche Knöpfe und Knopflöcher, da Knopflöcher die Tendenz haben auszuleiern.