DUNDEE Shawl by Evgeniya Dupliy

DUNDEE Shawl

Knitting
August 2019
Worsted (9 wpi) ?
19 stitches and 28 rows = 4 inches
in Stockinette Stitch
US 6 - 4.0 mm
733 - 735 yards (670 - 672 m)
184 cm (72 in) wingspan and 54 cm (21 in) depth
Flag of English English German
This pattern is available for €6.55 EUR buy it now

EN: The DUNDEE shawl is a beautiful and very soft accessory for cool summer days. It has a crescent shape and is worked top down, from the middle of the top to the lower edge with stripes pattern. The stripes are worked with Garster, Stockinette and Lace Stitch. The knitting process makes a lot of fun because of continuous changing of the stripes.

The best yarn choice for this design is a baby alpaca yarn to give rise to the shape and the structure of the pattern.

This knitting pattern is suitable for knitters with some knitting experience. You will need basic knitting techniques such as:

  • cast on
  • knit and purl stitches
  • work a yarn over
  • knit 2 stitches together (decreasing 1 stitch)
  • cast off the stitches

The pattern contains tutorials (photos and text) for the special increases techniques “Make one right” and “Make one left”.

Beside a stitch pattern, a schematic and photo-tutorials you will also find a chart for the lace pattern part which makes it very easy to follow the pattern.

Join eviknitwear group for question support:
https://www.ravelry.com/groups/eviknitwear
_________________________________________________

DE: Das Halbmondtuch DUNDEE ist ein wunderschönes und zartes Accessoire für die kühlen Sommertage. Es wird von der oberen Mitte zu dem unteren Halbmond-Rand in einem Streifenmuster gestrickt. Die Streifen werden in kraus und glatt rechts sowie einem Lochmuster abwechselnd gearbeitet. Das Streifenmuster sorgt für ständige Abwechslung und sehr viel Spaß während des Strickprozesses.

Für dieses Halbmondtuch eignet sich eine Baby Alpaka Wollqualität besonders gut, um das Muster und die Form besser zur Geltung bringen zu können.

Die Strickanleitung ist für Stricker mit etwas Erfahrung sehr gut geeignet. Es werden folgende Basis-Stricktechniken vorausgesetzt:

  • der klassische Maschenanschlag
  • Stricken von rechten und linken Maschen
  • Arbeiten von einem Umschlag
  • 2 Maschen rechts zusammenstricken
  • Abketten der Maschen

Die Zunahmen-Technik aus dem Querfaden nach rechts und nach links wird in der Anleitung gezeigt (Foto und Text).

Die Strickanleitung beinhaltet neben einem Text, einer Schnitt-Skizze und den Foto-Tutorials auch ein Strickdiagramm für das Lochmuster, um den Strickprozess besser zu verdeutlichen.

Unterstützung bei Fragen zu der Anleitung gibt es in der eviknitwear Gruppe: https://www.ravelry.com/groups/eviknitwear