fluvia by Gila Sturm
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see 16 projects made from this pattern and more... What am I missing?

fluvia

Knitting
December 2013
Light Fingering ?
20 stitches and 48 rows = 4 inches
in garter stich
US 4 - 3.5 mm
US 6 - 4.0 mm
3.0 mm
820 - 930 yards (750 - 850 m)
200x30cm
This pattern is available as a free Ravelry download

Auf deutsch erhältlich - Available in English
Thanks to ScrappyGal who wrote some passages in better English, than I can do.

Ein Schaltuch mit vielen Tragemöglichkeiten. Beide Seiten sehen gleich aus. Durch die geschwungene Form legt es sich schön um Hals und Schultern. Die Enden können in den Löchern festgesteckt werden und bleiben dann auch ohne Tuchnadel an Ort und Stelle.

Geeignet is jedes Garn von lace bis fingering. Die Wellen kommen mit einem Farbverlaufsgarn gut zur Geltung. Auch eine Kombination verschiedener Reste, auch in unterschiedlicher Stärke, ist gut geeignet.

Gebraucht werden 2 gleiche Rundstricknadeln, eine etwas kleinere Häkelnadel, 3 Maschenmarkierer.

Gestrickt wird vorwiegen kraus rechts in verkürzten Reihen mit wenigen einfachen Lochreihen.

Die Anleitung enthält Grafiken und eine Übersichtszeichnung.

A shawl for many variation. Both sides look the same. The curved shape make it lie smoothly around your neck and shoulders. You can fix the ends in the holes.

Use every lace or fingering weight yarn. The waves look good in a color change yarn. A combination of leftovers, also in different weights ist fine too.

You need two circular needles same size, a crotchet hook a bit smaller, 3 markers.

You knit in garter stitch in short rows and some simple lace holes. The pattern includes a diagram and charts.