Gred und Feorge by Astrid Müller
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see 189 projects made from this pattern and more... What am I missing?

Gred und Feorge

Knitting
October 2017
Fingering (14 wpi) ?
US 1 - 2.25 mm
328 - 437 yards (300 - 400 m)
Alle Größen
This pattern is available for €3.00 EUR buy it now

Eigentlich gleich, wie es sich für ein anständiges Sockenpaar gehört. Aber irgendwie auch nicht.
Gestrickt aus zwei zueinander passenden Farben und einer Kontrastfarbe für die ‘Nähte’ und mit den entgegengesetzten Abschnitten bilden sie eindeutig ein Paar, aber sie sind eben nicht identisch.
Die rubator - Ferse ist eine Variante der Bumerangferse, die Wendemaschen sind ganz einfach zu stricken. Sie sind absolut Loch-frei, und weil diese Ferse ohne Zwischenrunden auskommt, gibt es auch keine in die Breite gezogenen Maschen. Und ich zeige Dir einen kleinen Trick, wie Du dieses kleine Löchlein vermeidest, das so gern auf der rechten Fersenseite entsteht.
Außerdem gibt es einen kleinen Spickel, der diese Ferse auch bei einem höheren Spann tragbar macht und der den Übergang zwischen Ferse und Schaft/Fuß formt.