HAMBURG AHOI wrist warmers / Pulswärmer by Steffi Hochfellner

HAMBURG AHOI wrist warmers / Pulswärmer

Knitting
November 2016
Sport (12 wpi) ?
24 stitches and 48 rows = 4 inches
in garter stitch in rows
US 2½ - 3.0 mm
3.5 mm (E)
164 - 219 yards (150 - 200 m)
Flag of English English German
This pattern is available for €1.60 EUR
buy it now or visit pattern website

Pattern in English. Anleitung auf Deutsch.

The wrist cuffs I made with the left over yarn from my shawl HAMBURG AHOI – this is the reason why they have a different stripe pattern. Actually, I like that they are not matching; they still belong together because of the colours, stripe sequence and bobbles. As it is a universial pattern, you can use any yarn with any yardage you want. The cuffs are fantastic stash busters, because you only need approximately 50 to 70 g, depending on the length.

The original wool I used is the hand dyed merino wool 300 from “bunte wolle” as mentioned in the side bar: http://bunte-wolle.jimdo.com/wolle-und-garne/100-schurwol...
If you buy the pattern via ravelry, you will get both the English and the German Version.

……………………………………………………………………………………………….

Diese maritim anmutenden Handstulpen habe ich aus den Garnresten von meinem Tuch HAMBURG AHOI gearbeitet. Dies ist auch der Grund, warum sie unterschiedlich geworden sind – mir ist schlicht das Garn ausgegangen. Da es sich um eine Universal-Anleitung handelt, können Sie die Stulpen in jedem beliebigen Garn arbeiten, zum Beispiel Sockengarn. Die Stulpen eignen sich wunderbar zum Verbrauch von Resten, denn Sie benötigen insgesamt nur etwa 50 bis 70 g Garn, je nachdem, wie lang sie werden sollen.

Ich habe die handgefärbte Qualität “Merino 300” von “Bunte Wolle” verwendet: http://bunte-wolle.jimdo.com/wolle-und-garne/100-schurwol...

Wenn Sie die Anleitung über ravelry kaufen, erhalten Sie sowohl die deutsche als auch die englische Version.