Magyar Zene hat and wrist warmers by Babs 1957

Magyar Zene hat and wrist warmers

Knitting
October 2014
Fingering (14 wpi) ?
20 stitches and 52 rows = 4 inches
in garter
US 2½ - 3.0 mm
230 - 372 yards (210 - 340 m)
all Sizes, S - XL
Flag of English English German
This pattern is available for Fr.3.00 CHF buy it now

Mit dieser Anleitung, können Sie sich eine Mütze und Stulpen, passend im Muster zum Tuch “Magyar Zene” stricken.
Mütze und Stulpen werden offen, mit immer wiederkehrenden Stepps aus verkürzten Reihen gestrickt.
Für die Stulpen gibt es zwei Möglichkeiten zum stricken, einmal mit und einmal ohne Daumenöffnung. Bei dem Modell mit Daumenöffnung wird in einfacher Technik ein Keil in Runden angestrickt.
Die Anleitung ist auch für Anfänger geeignet, die noch nie mit verkürzten Reihen gestrickt haben.
Das Muster wird Zeile für Zeile erklärt und Bilder zeigen den Fortschritt der Arbeit. In der Anleitung finden Sie einen Video Link für den provisorischen Maschenanschlag.
Die Mütze und die Stulpen sind Variabel in der Grösse.
Benutzte Wolle Hauptfarbe:
100 g Wollnis, 75% Schurwolle, 25% Polyamid, Lauflänge 420 Meter bei 100g
Handgefärbt von Petra Neumann (www.der-kreativladen.de)

Kontrastfarbe:
100 g Schachenmayr Regia 4-fädig, 75 % Schurwolle, 25% Polyamid, 420 Meter bei 100g
1 Maschenmarkierer
2 Rundstricknadeln Nr. 3 - 40 cm
1 Nadelspiel Nr. 2,5 oder 3
1 Häkelnadel No 3 für den provisorischen Maschenanschlag
ein Wollrest von ca. 2 Metern für den provisorischen Maschenanschlag
Maschenprobe: 20 Maschen und 52 Reihen Kraus rechts Gestrickt sind 10 x 10 cm

BABS Homepage:
http://stricken-häkeln.ch/anleitungen/anleitung-haekeln-s...

Pattern in Englisch and German
<small>Danke Katharina Sokiran für die Übersetzung der Anleitung ins Englische.

Thanks Kathrarina Sokiran for the Translation into English.</small>

The “Magyar Zene” hat and wrist warmer set is worked in the short row technique, using the same modular elements for both hat and mittens. Both are worked flat from a provisional cast on and later grafted. There are two options given for the wrist warmers, with or w/o thumb opening. For the version with thumb opening, minimal working in the round is required, either on DPNs or using the Magic Loop technique.
You will need
Yarn in Main Color:
– 100 g Wollnis, 75% Wool, 25% Nylon (Polyamide), 420 m 460 yds per 100 g 3.5 oz, hand-dyed by Petra Neumann (www.der-kreativladen.de)
Yarn in Contrasting Color:
– 100 g Schachenmayr Regia 4-ply, 75 % Wool, 25% Nylon (Polyamide), 420 m 460 yds per 100 g 3.5 oz

Additionally:
– a short piece of tear-resistant yarn in a different color for the provisional cast-on
Notions:
– (1) stitch marker
– (2) circular knitting needles 3 mm [US2.5], 100 cm [40 inches] long.
– (1) DPN set either 2.5 mm [US1.5], or 3 mm [US2.5]
– (1) crochet hook 3 mm [US between C and D / 2 and 3, Canada 11] for provisional cast-on
Gauge:
20 sts and 52 rows in garter stitch = 10 x 10 cm [4 x 4 inches]
The pattern is written out as row-by-row description with all you need to know about the technique and the main elements explained at the beginning, with photographs illustrating different stages of completion.