New Beginnings by Susanne Sommer

New Beginnings

Knitting
December 2015
Fingering (14 wpi) ?
20 stitches and 38 rows = 4 inches
in garter stitch
US 6 - 4.0 mm
786 yards (719 m)
onesize (220 cm / 86.5” wingspan, 70 cm / 27.5” height at center)
Flag of English English German
This pattern is available for €6.00 EUR buy it now

Inspired by all the odds and ends of beautiful gray yarn that have accumulated from previous projects, New Beginnings is a triangular shawl in stockinette stitch with varying short row sections in garter stitch. The name reflects my belief that ends can always be beginnings of something new – and to always make the most of what you have.

The short row sections and purl ridges are sized to make the most of each color I had available, so please feel free to adjust them to fit your odds and ends. Alternatively, you can just use a single color as Color B.

An i-cord surrounds the whole shawl – from Cast On, to the Edges to the Bind Off – for a neat and finished look.

Turn this into an elegant shawl with understated colors or into a fun accessory with lots of color pops – make it your own and have fun with it!

Yarn: 3 colors Fingering weight yarn

Yardage:

  • Color A (light gray): 404 m / 442 yards
  • Color B (grays/whites): 194 m / 213 yards
  • Color C (purple): 121 m / 133 yards
  • Total: 719 m / 787 yards

Shown in: Madelinetosh Tosh Merino Light Silver Fox (A), various shades of gray and white (B), Lepidoptra (C)

Gauge: 20 sts/38 rows = 10cm/4” in garter stitch (relaxed after blocking)

Measurements: 220 cm / 86.5” wingspan, 70 cm / 27.5” height at center

Needles: US 6/4.0 mm circular needles (or size needed to obtain gauge)

Notions: 2 stitch markers, tapestry needle, waste yarn & crochet hook for provisional cast on

There’s a video tutorial on my website for the i-cord tab cast on, if you need a little visual aide.


New Beginnings ist ein Dreieckstuch mit verkürzten Reihen in kraus rechts, das von den vielen Wollresten in den unterschiedlichsten Grautänen, die sich in der letzten Zeit bei mir angesammelt haben, inspiriert wurde. Der Name reflektiert, dass aus Altem wieder Neues entstehen und ein Ende auch ein Anfang sein kann.

Die Abschnitte mit verkürzten Reihen sind entworfen, um meine Wollreste maximal auszunutzen. Wenn du also deine eigenen Reste verwenden willst, solltest du die Größe der Abschnitte variieren, indem du mehr oder weniger Maschen strickst, bevor du wendest. Alternativ kann eine einzige Farbe als Farbe B verwendet werden.

Ein i-Cord umschließt das gesamte Dreieckstuch – vom Anschlag, den Rändern bis zum Abketten – für einen schönen, sauberen Abschluss.

Durch den Einsatz von Farben kann aus diesem Strickmuster ein elegantes Schultertuch entstehen, oder ein ausgefallenes Accessoire voller Farbtupfer – mach es zu deinem Projekt und habe Spaß dabei!

Material: 3 Farben in Stärke „Fingering“ (Sockenwolle)

  • Farbe A (hellgrau): 404 m / 442 yards
  • Farbe B (grau/weiß): 194 m / 213 yards
  • Farbe C (purpur): 121 m / 133 yards
  • Gesamt: 719 m / 787 yards

Abgebildet in: Madelinetosh Tosh Merino Light Silver Fox (A), verschiedene Grau- und Weißtöne (B), Lepidoptra (C)

Maschenprobe: 20 Maschen/38 Reihen = 10cm/4” in kraus rechts

Abmessungen: 220 cm / 86.5” lang, 70 cm / 27.5” hoch

Nadelstärke: US 6/4.0 mm Rundstricknadel

Sonstiges: 2 Maschenmarkierer, Stopfnadel, Wollrest & Häkelnadel für provisorischen Anschlag

Für den i-cord Tab-Anschlag gibt es auf meiner Website ein Video Tutorial, als visuelle Hilfe!