Not A Poncho by Rina Lehmann

Not A Poncho

Knitting
September 2022
both are used in this pattern
yarn held together
Lace
+ Fingering
= Sport (12 wpi) ?
21 stitches and 25 rows = 4 inches
in main pattern 2
US 4 - 3.5 mm
1277 yards (1168 m)
Length: 64” / 163 cm | Width: 24.5" / 62 cm
Flag of English English German
This pattern is available for €4.90 EUR buy it now

If you like to get a special discount on my patterns please sign up for my newsletter -> www.rinalehmann.de

The “Not A Poncho” wrap is a classic rectangular shawl and is knitted flat from one short side to the other. This design was supposed to be a poncho. But I realized while knitting that I would also like this piece very very much as a simple shawl. When it was finished and I put it on for the first time after blocking, it was immediately clear that it was absolutely perfect like it is now. The pattern is easy but also very fun and mindless to knit. I worked this wrap with two threads at the same time (fingering + mohair), but it can also be knitted directly with a matching sport weight. The length of the “Not A Poncho” wrap is easy to adjust.
The following techniques are also included: knitting, purling, increases, decreases twisted stitches (through the back loop), Twisted German Cast On and Islandic Bind-Off.

MEASUREMENTS
Length: 64” / 163 cm | Width: 24.5” / 62 cm

YARN
Note: Yarn amounts given are based on average requirements and are approximate.
A thread of fingering weight yarn with 400 - 480 m per 100 g
+ a thread of lace weight yarn with 600 - 800 m per 100 g

292 g / 1168 m / 1312 yrd of Fingering weight yarn
+ 130 g / 1014 m / 1109 yrd of Lace weight yarn

Sample uses:
3 x 100 g Merino Single yarn
6 x 25 g Mohair yarn

NEEDLES
Note: The needle size is a recommendation. A gauge swatch must be made to determine the appropriate needle size.
US 4 (3.50 mm) circular needles with at least 32” / 80 cm cable

NOTIONS
2 stitch markers, tapestry needle, scissors, row counter (optional)

GAUGE
21 sts and 25 rows to 4” (10 cm) in main pattern 2 (Bold Lines)


Das Tuch “Not A Poncho” ist ein klassischer rechteckiger Schal und wird in Hin- und Rückreihen von einer kurzen Seite zur anderen gestrickt. Dieses Design sollte anfangs eigentlich ein Poncho werden. Aber ich habe beim Stricken schnell gemerkt, dass mir dieses Stück auch als einfaches Rechtecktuch sehr gut gefallen würde. Als es fertig war und ich es nach dem Blocken zum ersten Mal umlegte, war mir sofort klar, dass es so, wie es jetzt ist, absolut perfekt ist. Das Muster ist einfach, macht aber auch sehr viel Spaß und ist leicht zu merken. Ich habe dieses Tuch mit zwei Fäden gleichzeitig gestrickt (Fingering + Mohair), aber es kann auch direkt mit einem passenden Sportweight gestrickt werden. Die Länge des “Not A Poncho” Tuchs lässt sich leicht anpassen.
Die folgenden Techniken sind ebenfalls enthalten: rechte und linke Maschen, Zunahmen, Abnahmen, verschränkte Maschen, Twisted German Cast-On und isländisches Abketten.

ABMAßE
Länge: 163 cm | Breite: 62 cm

GARN
Hinweis - Die angegebenen Garnmengen basieren auf Durchschnittswerten und sind Richtwerte.
Ein Faden eines Garns mit einer LL von 400 - 480 m auf 100 g (Superfine bzw. Fingering)
292 g / 1168 m

  • ein Faden eines Garns mit einer LL von 600 - 800 m auf 100 g (Lace) 130 g / 1014 m

VERWENDETES GARN
3 x 100 g Fingering Weight Garn
6 x 25 g Mohair Garn

NADELN
Hinweis - Die Nadelstärke ist nur eine Empfehlung. Es muss eine Maschenprobe angefertigt werden, um die passende Nadelgröße zu bestimmen.
3,50 mm Rundstricknadel mit min. 80 cm Seillänge

ZUBEHÖR
2 Maschenmarkierer, Vernähnadel, Schere, Reihenzähler (optional)

MASCHENPROBE
21 Maschen und 25 Reihen über 10 cm im Hauptmuster 2 (Bold Lines)