Random by Astrid Müller

Random

Knitting
May 2018
DK (11 wpi) ?
21 stitches = 4 inches
US 4 - 3.5 mm
569 - 612 yards (520 - 560 m)
individuell
This pattern is available for €3.50 EUR buy it now

Random ist ein unkompliziertes und schnell gestricktes Sommershirt, komplett in Runden gearbeitet und für fast jedes Garn geeignet. Du strickst nach Deiner eigenen Maschenprobe, bestimmst selbst, ob das Gestrick locker oder fester sein soll und auch die Form kannst Du ganz nach Deinen Wünschen anpassen. Ob weiter Ausschnitt oder lieber hochgeschlossen, Schlabberlook oder figurbetont, alles ist möglich.
Es gibt zwei Versionen von Zunahmen, einmal durch einfache Umschläge, wodurch ein Lochmuster entsteht, oder Du arbeitest die Zunahmen als Büschelmaschen. Im Teststrick wurden auch beide Methoden kombiniert, was sehr hübsch aussieht.
Die Büschelmaschen und die Wendemaschen für die verkürzten Reihen sind mit Fotos genau erklärt.

Zur Orientierung:

Maße:
Weite unter den Ärmeln: 50 cm (einfach)
Weite vor dem Abschlußbündchen: 48 cm (einfach)
Länge: 62 cm

Meine Angaben zu Nadelstärke und Verbrauch beziehen sich nur auf mein Modell und können stark abweichen.

Yarn: Linea Pura Collino by Lana Grossa (45% cotton, 25% linen, 15% polyester, 15% rayon, yardage 135 m/148 yards per 50 g ball) approx. 550 m/ 600 yards

Needles: 1 circular needle 2.5 mm/US 2, 40 cm/16 inches long for the neck ribbing, 1 circular needle 3 mm/US 3 at least 60 cm/24 inches long for the ribbing at the hem & the sleeves (if you prefer you may also use DPNs or 1 circular needle 30 cm/12 inches long for the sleeves) and 1 circular needle 3.5 mm/US 4 at least 60 cm/24 inches long for the body.

14 stitch markers: 10 identical stitch markers, 2 very different markers and 2 other markers for the sleeve separation.

Measurements:

Width under the armpits: 50 cm/19.7 inches (measured flat – side by side)
Width before bottom ribbing: 48 cm/18.9 inches (measured flat – side by side)
Length: 62 cm/24.4 inches

Measurements, yardage and gauge refer to my sample and may vary a lot depending on yarn, needle size, tension and of course sizing.

I have not specified any sizes, because you knit according to your own measurements and your own gauge. You can choose freely which yarn you want to use as well, almost everything is possible.

Vielen lieben Dank an Hemama, die einfach mal ein paar Freundinnen zusammengetrommelt hat, um mir den Random zu übersetzen: anja214, Nachtschatten72 und Happybubblediver waren einfach großartig. Erstere haben übersetzt, letztere hat alles nochmal überprüft, und ich brauchte nur die Texte auszutauschen. Danke!!!