Rivendell Square by Anne-Lise Maigaard

Rivendell Square

Knitting
February 2018
Light Fingering ?
US 5 - 3.75 mm
1859 - 2734 yards (1700 - 2500 m)
Make it any size you like
Flag of English English German
This pattern is available for kr.60.00 SEK buy it now

Charts only, no row by row written pattern.
Available in English and German.

This is the square stand-alone version of the Rivendell Shawl. If you buy both versions, you will receive a substantial discount. No code needed and past purchases count.

Difficulty: Medium. Patterned all rows.

Yarn: Hjelholts Uldspinderi Merino 10/2. As shown (first picture, white shawl) used 342 g yarn or 1496 yards (1368 m). If substituting yarn, go for something with a lot of body. The pattern has knit/purl patterning that looks at its best with good stitch definition. A good alternative is Farbmasche Merino/Silk 400, which runs 437 yards (400 m) per 100 g. The original Rivendell shawl (the triangle version) was worked in this yarn. The blanket/shawl can be worked larger or smaller as you like, so according to your choices you may need more or less yarn.

Construction: The shawl is worked from the center and out. It is bound off with a picot bind off, either knitted or crocheted.

Beads: Optional. When using beads, you will need any number of size 6/0 seed beads, or the size you think fits your yarn. Sample shown above has no beads. The pattern is charted with beads, so if you want to use beads, you will find placement suggestions in the pattern. The number of beads you will need depends on which charts you choose to work and how many times, so the number of beads will be completely individual.

Size: As shown 46x46 inches (117x117 cm). Size is completely up to the knitter. Several pattern elements can be repeated as many times as you wish or even be left out if desired.

Needles and hooks: US 4 (3.75 mm) circular needle or the size you need to get a fabric you like – you will probably need several cable lengths, as you will end up with a lot of stitches on your needles. Dpns in the same size for the beginning when the rows are short, or use your circular needle and magic loop. Crochet hook same size as your needle for the cast on and bind off, unless you wish to work the knitted version.

Other notions: Stitch markers. Small crochet hook or other gizmo for placing beads (if using beads). Darning needle.


Schwierigkeit: Mittel, alle Reihen mit Muster.

Garn: Hjelholts Uldspinderi Merino 10/2. So wie abgebildet wurden 342 g Garn oder 1368 m verbraucht. Wenn du ein anderes Garn verwendest, suche etwas mit viel Körper. Das Muster hat rechts/links-Muster, die am besten mit einer guten Maschendefinition aussehen. Eine gute Möglichkeit ist hier Farbmasche Merino/Silk 400, diese läuft 400 m auf 100 g. Der Rivendell Schal wurde mit diesem Garn gearbeitet. Diese Decke/Schal kann größer oder kleiner gearbeitet werden, so wie du möchtest.

Konstruktion: Dieser Schal wird von der Mitte aus gearbeitet. Er wird mit einer Picot-Kante abgekettet, entweder gestrickt oder gehäkelt.

Perlen: Optional. Wenn du Perlen benutzt, wirst du eine beliebige Anzahl an Saatperlen der Größe 6/0 benötigen, oder eine Größe, die zu deinem Garn passt. Für das abgebildete Beispiel wurden keine Perlen verwendet. Wenn du Perlen verwenden möchtest, wirst du Vorschläge hierzu in der Anleitung finden. Die Anzahl der benötigten Perlen hängt davon ab, welche Charts du wie oft arbeiten möchtest, so dass die Anzahl der Perlen komplett individuell ist.

Größe: Wie abgebildet 117 cm x 117 cm. Die Größe ist komplett nach den Wünschen des Strickers anpassbar, einige Musterelemente können beliebig oft wiederholt oder auch weggelassen werden.

Strick- und Häkelnadeln: Rundnadel 3.75 mm oder die Größe, die du für die gewünschte Textur benötigst – du wirst sicherlich Rundnadeln in verschiedenen Längen benötigen, da du am Ende sehr viele Maschen auf der Nadel hast. Ein Nadelspiel in derselben Größe für den Anfang, wenn die Reihen noch kurz sind, oder benutze die Rundnadel und einen magic loop. Häkelnadel in derselben Stärke für den Anschlag und das Abketten, es sei denn, du möchtest die gestrickte Version arbeiten.

Andere Materialien: Maschenmarkierer. Kleine Häkelnadel oder ein anderes Werkzeug, um die Perlen zu platzieren (wenn du Perlen verwendest). Nähnadel.

Vielen Dank an Sabine von www.schafga.be für diese Übersetzung.