Sparkling Snowflake by Schibot Garne
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see 4 projects made from this pattern and more... What am I missing?

Sparkling Snowflake

Knitting
December 2017
Fingering (14 wpi) ?
US 0 - 2.0 mm
US 1 - 2.25 mm
US 1½ - 2.5 mm
219 - 273 yards (200 - 250 m)
one size
This pattern is available from schibotgarne.de for €3.00.

ABOUT THIS PATTERN:

I love fingerless mitts because they are incredibly handy in winter. You can easily fish out some money from your handbag for a cup of mulled wine at winter markets. I also love wearing them at work when the office is cold. These mitts are knit with our Silver Glitter Bots - a yarn base with stellina it that makes the snowflake sparkle.

I recommend to choose two semi-solid or tonal colourways which differ from each other as much as possible.

The pattern is written for knitting in the round using double pointed needles. There is a chart for the snowflake pattern and clear instructions that explain how to knit the thumb and its vertical stripes.

Important: This pattern does not explain how to knit Fair Isle but it gives you some tips how to knit with two colours at a time.

The pattern has seven pages - don’t get discouraged by it. It is always very important to me that my patterns explain you everything very detailed and that you have the opportunity to tick off the steps you have already finished. The patterns gives you written instructions, tips and contains a chart.

Please use the hashtag #sparklingsnowflake when you post pictures on Instagram and don’t forget to show your project in our Schibot Garne Ravelry group.

Happy knitting,

Nadine

MATERIAL:

  • 2 skein of fingering weight yarn / sock yarn (about 50g: main colour ~30g, contrasting colour ~20g)

  • suggested yarn: Schibot Garne - Silver Glitter Bots

  • a set of DPNs: 2.00mm (US 0), 2.25mm (US 1) or 2.50mm (US 1.5) - depends on how tightly or loosely you knit

  • optional: stitch markers (to mark the beginning/end of round or snowflake pattern)

  • optional: progress keepers (to count the rows)

  • darning needle

  • scissor


ÜBER DIESE ANLEITUNG:

Ich liebe fingerlose Handschuhe, da sie im Winter einfach unglaublich praktisch sind. Auf Weihnachtsmärkten lässt sich damit problemlos das Kleingeld für eine Tasse Glühwein aus der Handtasche kramen. Doch auch im Büro trage ich sie sehr gerne. Dieses Paar Armstulpen wird mit unseren Silver Glitter Bots gestrickt - eine Garnbasis mit Stellinaanteil, das die Schneeflocke zum funkeln bringt.

Bei der Auswahl der Wolle empfehle ich zwei einfarbige Garne, die sich möglichst stark voneinander unterscheiden.

Geschrieben ist die Anleitung für das Stricken in der Runde mit einem Nadelspiel. Außerdem enthält die pdf-Datei ein Strickdiagramm für die Schneeflocke sowie ausfühliche Anweisungen, wie man den Daumen mit seinen vertikalen Streifen strickt.

Wichtig: Diese Anleitung erklärt nicht wie man Fair Isle strickt, doch sie enthält einige Tipps, die hilfreich sind, wenn man mit zwei Farben arbeitet.

Die Anleitung ist sieben Seiten lang - lass dich davon nicht abschrecken. Mir ist es bei meinen Anleitungen sehr wichtig, alles genau zu erklären und dir die Möglichkeit zu bieten, abzuhaken, was du schon geschafft hast. Wie man die fingerlosen Handschuhe strickt, wird Schritt für Schritt erklärt und mit Tipps und einem Chart veranschaulicht.

Bitte verwende auf Instagram den Hashtag #sparklingsnowflake und vergiss nicht, dein Projekt auch in unserer Schibot Garne Ravelry Gruppe zu zeigen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Stricken,

Nadine

MATERIAL:

  • 2 Stränge Garn in Sockenwollstärke (etwa 50g: Hauptfarbe ~30g, Kontrastfarbe ~20g)

  • empfohlenes Garn: Schibot Garne - Silver Glitter Bots

  • ein Nadelspiel: 2.00mm (US 0), 2.25mm (US 1) oder 2.50mm (US 1.5) - hängt davon ab, wie fest bzw. locker man strickt

  • optional: Maschenmarkierer (um den Anfang bzw. das Ende der Runde oder des Schneeflockenmusters zu markieren)

  • optional: Fortschrittsmarker (zum Rundenzählen)

  • Stopfnadel

  • Schere