THE EASY FADE by Marion Bulin

THE EASY FADE

by Marion Bulin
Knitting
both are used in this pattern
yarn held together
Light Fingering
+ Lace
= Sport (12 wpi) ?
14 stitches and 26 rows = 4 inches
in garter stitch
US 8 - 5.0 mm
US 10 - 6.0 mm
919 - 930 yards (840 - 850 m)
One size - adjustable
Flag of English English German
This pattern is available for €5.00 EUR buy it now

What is the easiest way of knitting a fade shawl ?
Well, using a self-striping yarn !

This shawl is made with a 200 gr skein which fades from dark grey to almost white. To get an even more subtle fade I added a silk mohair lace weight yarn.

The pattern is super easy – you just knit, there are no purl stitches. After a few set-up-rows you start with the pattern repeat which consists of two different rows only which you will know by heart after a few repeats.

It works with any yarn, any needle size, any gauge - just go on knitting until you reach your desired size => really easy !


Was ist die einfachste Art, einen „Fade shawl“ zu stricken ? Man nimmt ganz einfach ein Garn mit langem Farbverlauf !
Dieses Tuch wurde mit einem 200 Gramm Knäuel gestrickt, dessen Farbe von dunkelgrau bis fast weiß verläuft. Um den Farbverlauf noch sanfter darzustellen, wurde ein hellgraues Mohair-Seiden-Garn hinzugenommen.
Das Tuch ist super einfach zu stricken ! Es wird nur rechts gestrickt, es gibt keine linken Maschen. Nach ein paar Anfangsreihen werden nur zwei Musterreihen, die man schnell auswendig kann, ständig wiederholt.
Das funktioniert mit jedem Garn und jeder Nadelstärke – man strickt einfach weiter, bis man die gewünschte Größe erreicht => wirklich easy !