Winter Lines by Katrin Schneider

Winter Lines

Knitting
December 2018
DK (11 wpi) ?
20 stitches and 40 rows = 4 inches
in Half brioche with US 4 (3.5 mm), blocked
US 2½ - 3.0 mm
US 4 - 3.5 mm
1732 - 2270 yards (1584 - 2076 m)
59 (59, 67, 67, 71) “ / 150 (150, 170, 170, 180) cm at bust
This pattern is available for €6.00 EUR buy it now

15% discount until end of Jan 1 (CEST)

Beginning with the collar, the cardigan is worked in Half brioche in rows from the top down. Shoulder and front increases are shaping the yoke. After working the shoulder increases the front parts and back are worked in rows to the bottom of the armholes. Then the back and the front parts are joined and worked in a modified Half brioche in rows to the hem. Short rows are worked for a longer back. Stitches for the sleeves are picked up and then the sleeves are worked in Half Brioche in the round from the armhole to the cuff.

size

1 (2, 3, 4, 5)
Finished bust measurements
59 (59, 67, 67, 71) “ / 150 (150, 170, 170, 180) cm
Finished hip measurements
53 (53, 60.5, 60.5, 64.5) “ / 134 (134, 154, 154, 164) cm
Approx. 20 - 32” (50 - 80 cm) of positive ease are recommended.

Sample is shown in size 3 for the bust circumference with 32” positive ease and size 2 for the armhole depth / sleeve circumference.
The construction allows to adjust the size easily while working the cardigan. The instructions are the same for all sizes until the last shoulder increases section are worked. You can then decide which size you want to continue working on.

yarn

14 (14, 16, 16, 18) balls of Lamana Como (100% Merino – 131 yards / 120m / 25g), or approx. 1732 (1785, 2034, 2100, 2270) yards / 1584 (1632, 1860, 1920, 2076) m of yarn that gives you the same gauge.

The sample is knitted in colorway Silver Grey.

tools

stitch markers, stitch holders, waste yarn, tapestry needle

techniques

german short rows, half brioche


15% Rabatt bis einschließlich 1. Januar

Am Kragen begonnen wird die Jacke im Halbpatent in Reihen von oben nach unten gestrickt. Zunahmen an Schulter und Vorderseiten formen die Passe. Nach den Schulter-Zunahmen werden Vorder- und Rückseite getrennt in Reihen bis unter den Arm gearbeitet. Danach werden die Teile für Vorder- und Rückseite wieder zusammengefügt und in einem modifizierten Halbpatent in Reihen bis zum unteren Bündchen gestrickt. Verkürzte Reihen bilden den verlängerten Rücken. Schließlich werden die Maschen für die Ärmel aufgenommen. Diese werden im Halbpatent in der Runde von oben bis zum Bündchen gearbeitet.

Größe

1 (2, 3, 4, 5)
Brustumfang des fertigen Stücks
150 (150, 170, 170, 180) cm
Hüfttumfang des fertigen Stücks
134 (134, 154, 154, 164) cm
Es werden etwa 50 - 80 cm zusätzlicher Brustumfang empfohlen.

Das gezeigte Modell wurde in Größe 3 mit 80 cm zusätzlichem Brustumfang und Größe 2 für die Armlochtiefe und Ärmelumfang gestrickt. Die Konstruktion ermöglicht es, während des Strickens die Größe anzupassen. Die Anleitung ist für alle Größen bis nach der letzten Schulter-Zunahme gleich. Sie können jederzeit entscheiden, mit welcher Größe Sie weiterarbeiten möchten.

Garn

14 (14, 16, 16, 18) Knäuel Lamana Como
(100% Merino – 120m / 25g), oder etwa
1584 (1632, 1860, 1920, 2076) m Garn, mit dem
die Maschenprobe erreicht wird.

Das Modell wurde in der Farbe Silver Grey gestrickt.

Materialien

Maschenmarkierer, Maschenhalter, Restgarn,
Stopfnadel

Techniken

Verkürzte Reihen, Halbpatent