Gingerbread Man by Tanja Osswald
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see 4 projects made from this pattern and more... What am I missing?

Gingerbread Man

Crochet
November 2014
Sport (12 wpi) ?
22 stitches and 24 rows = 4 inches
in sc
3.0 mm
55 - 60 yards (50 - 55 m)
ca. 16 cm high (6.5 in)
US
This pattern is available for €4.00 EUR buy it now

This gingerbread man originated over a holiday when I started missing Christmas cookies. It is worked in sc, with the help of foundational stitches to avoid cutting the yarn more than absolutely necessary.

There are two versions given in the pattern: An sc-only version and a pearl stitch pattern version. The latter incorporates inverse stitches to give a neater texture.

The pattern is both in written form and charted.

The pattern comes with picture tutorials for

  • foundational single crochet
  • sideways increases
  • surface crochet (for embellishments)
  • inverse single crochet (for the pearl pattern)

yarn: 4ply cotton

hook: 3 mm (US size C or D)

other notions: polyfill

Thanks to BethanD and Regina for proofreading!

The pattern is available in (US) English and German.

Der Lebkuchenmann entstand in den Ferien, als ich anfing, die Weihnachtssüßigkeiten zu vermissen. Er wird aus festen Maschen gehäklt. Dabei helfen Fußmaschen dabei,

Die Anleitung umfaßt zwei Varianten, einmal mit festen Maschen gehäkelt und einmal im Perlmuster. Für das Perlmuster führe ich linke Maschen ein; das gibt eine schönere Oberfläche.

Die Anleitung ist zeilenweise aufgeschrieben und als Häkelschrift.

Alle besonderen Maschen und Techniken werden bebildert erklärt. Das sind

  • Fußmaschen
  • Zunahmen an der Seite
  • aufgehäkelte Kettmaschen (für die Verzierungen)
  • inverse feste Maschen (für das Perlmuster)

Garn: vierfädige Baumwolle

Häkelnadel: 3 mm

anderes: Füllwatte

Vielen Dank an Regina fürs Korrekturlesen!

Die Anleitung ist auf deutsch und auf englisch erhältlich.