Lucky Seven Shawl by Tanja Luescher

Lucky Seven Shawl

Knitting
May 2020
DK (11 wpi) ?
23 stitches and 24 rows = 4 inches
in pattern
US 3 - 3.25 mm
600 yards (549 m)
110 cm [44”] wingspan and 40 cm [15.75”] deep
Flag of English English German
This pattern is available for $8.00 USD buy it now

Put 3 patterns in your cart and the least expensive one will be free :) No coupon code needed!

Lucky Seven Shawl is a slightly asymmetric crescent shawl with an interesting construction – it consists of 7 wedges with a beautiful cable pattern and a knit-on cabled border. Worked in DK weight, it’s an easy and quick knit with a stunning result.

Instructions for adjusting the pattern in size are included, so you could use any yarn weight you desire!

Many thanks to my tech editor Michelle Hazell and my testknitters.

Size:
120 cm [47.25”] wingspan and 40 cm [15.75”] deep

Blocked Gauge:
23 sts and 24 rows = 10 cm [4”] in pattern

Materials:
Garnstudio Drops Cotton Merino (50 % cotton, 50 % merino; 110 m (120 yd)/50 gr (1.76 oz)): Color 16 Jeans Blue, 5 balls.
Size 3.25 mm (US 3) 100 cm (40”) circular needles
Or size needed to obtain gauge
Tapestry needle
8 stitch markers
Cable needle

Notes:
Gauge is not vital, but it will affect the size of the FO and the yardage you need

Designer Notes:
I’m a loose knitter, so you may want to try bigger needles if you aren’t
I had just 11 m 12 yd left of my yarn, so you might want to have a sixth ball available to be safe

Skills Needed:
Cable knitting
Knitting on a border (see Techniques on page 3)


Lucky Seven Shawl ist ein leicht asymmetrisches, halbmondförmiges Tuch mit einer interessanten Konstruktion - es besteht aus 7 Keilen mit einem wunderschönen Zopfmuster und einer angestrickten Zopfbordüre. In DK-Garn gearbeitet ist es leicht und schnell gestrickt und gibt ein tolles Resultat.

Anweisungen zum Ändern der Grösse sind in der Anleitung enthalten.

Vielen Dank an meine Techeditorin Michelle Hazell und meine Teststrickerinnen.

Grösse:
120 cm Spannweite und 40 cm tief

Maschenprobe nach dem Spannen:
23 M und 24 Reihen = 10 cm im Muster

Materialien:
Garnstudio Drops Cotton Merino (50 % Baumwolle, 50 % Merino; 110 m (120 yd)/50 gr (1.76 oz)): Color 16 Jeansblau, 5 Knäuel.
3.25 mm (US 3) 100 cm (40”) Rundnadeln
Oder die Nadelstärke, mit der die Maschenprobe erreicht wird
Sticknadel zum Vernähen der Fäden
8 Maschenmarkierer
Zopfnadel

Anmerkungen:
Die Maschenprobe ist nicht entscheidend für das Gelingen, beeinflusst aber die Grösse des fertigen Strickstücks und denGarnverbrauch

Anmerkungen der Designerin:
Ich stricke eher locker, eventuell werden dickere Nadeln benötigt
Ich hatte nur 11 m 12 yd von meinem Garn übrig, um sicher zu sein, sollte eventuell ein 6. Knäuel zur Verfügung stehen

Benötigte Stricktechniken:
Zöpfe
Anstricken einer Bordüre (s. Techniken auf S. 3)