Nameless Scarf by Doreen Blask

Nameless Scarf

Knitting
February 2017
Fingering (14 wpi) ?
10 stitches and 10 rows = 2 inches
US 2½ - 3.0 mm
547 - 656 yards (500 - 600 m)
Flag of English English German
This pattern is available for NZ$6.00 NZD
buy it now or visit pattern website

Für Deutsch bitte runterscrollen

10% off all my patterns if you buy three or more patterns. No code needed!

This pretty scarf is easy and quick to knit and is ideal for showing off those lovely gradient yarns. It can be knit in almost any yarn quality and made as big or as small as you like. The scarf is worked in colour blocks and set in a lovely frame with a picot border.

Following techniques are used to knit this shawl:
Knits and purls in rows, yarn overs and simple increases and decreases, picking up stitches, short rows and picot bind off.

Sizes vary according to the yarn weight you use and you can also choose to knit a broader or skinnier shawl.

The example seen in the pictures is made with Wooltopia 5ply Merino/Bamboo/Silk, (“Lola‘s Rainbow“, 2x, and “semi black“ as contrasting colour) on 3mm needles and measures 210cm/83in long and 25cm/10in broad.

What you need:

  • Either: Two contrasting gradient yarns (each ~ 250-320m/280-350yards fingering yarn– more for heavier yarn weights) for a medium sized shawl,
  • Or the same amount of solid colours the same weight, as you prefer.
  • One contrasting colour in the same yarn quality/weight (~ 300m/ 320yards/fingering weight)
  • One long (80-120cm/30-48in) cable needle, size matching to your yarn (for example 3mm for fingering yarns, 4mm for DK)
  • Tapestry needle to weave in ends.

Thank you to my wonderful test knitters SiNessi, strickhummel2108, ariadne4 and Binle and Suzieqtee for proof reading

Please visit my blog : http://mumpitz.design/
Etsy: www.etsy.com/shop/KnitographyByMumpitz
pinterest: www.pinterest.com/mrsmumpitz/

PATTERN FOR PRIVATE USE ONLY! This pattern and items made from it may NOT be used for commercial profit! You are welcome to donate finished objects to charity


10% Rabatt beim Kauf von 3 oder mehr meiner Anleitungen - ohne Code

Dieser hübsche Schal ist ganz schnell gestrickt und bring besonders Garne mit schönem Farbverlauf zum Leuchten. Er kann in jeder Garnqualität und unterschiedlichen Größen
gestrickt werden. Der Schal wird in Blöcken mit Farbwechseln gearbeitet und mit einem dekorativen Rand aus Picotspitzen gesäumt.

Es werden folgende Techniken benutzt:
In Reihen linke und rechte Maschen stricken, Umschläge, einfache Zu- und Abnahmen, Maschen aufnehmen und Picotspitzen.

Die Maße variieren je nach verwendeter Wolle und die Größe des Schals ist nicht festgelegt. Die Größe kann je nach Belieben verändert werden.
Mein Schal ist aus Wooltopia 5ply Merino/Bambus/Seide, („Lola‘s Rainbow“, 2x, gegenläufig gewickelt) und „semi black“ als Kontrastfarbe) auf 3mm Nadeln gestrickt und misst 210cm in der Länge und ist 25cm breit.

Was Sie brauchen:
– Entweder: Zwei sich gut ergänzende Farbverlaufsgarne (je ca. 250-300m/fingering –
entsprechend mehr für stärkeres Garn) für einen mittelgroßen Schal,
– Oder die gleiche Menge unifarbenem Garn nach Wunsch
– Eine Kontrastfarbe der gleichen Garnqualität (ca. 300m/fingering)
– Eine lange (mind 80/120cm) Rundstricknadel in entsprechender Stärke (zB. 3mm für
Sockengarn/Fingering, 4mm für DK)
– Stopfnadel zum Vernähen

Vielen Dank an meine wundervollen Teststrickerinnen SiNessi, strickhummel2108, ariadne4
und Binle und Suzieqtee fürs Korekturlesen

Mehr Infos, Bilder und Fertiges findet Ihr hier:
http://mumpitz.design/
Etsy: www.etsy.com/shop/KnitographyByMumpitz
pinterest: www.pinterest.com/mrsmumpitz/

MUSTER AUSSCHLIESSLICH FÜR PRIVATEN GEBRAUCH! Das Muster und daraus gefertigte Gegenstände dürfen NICHT kommerziell genutzt werden. Natürlich darf Gestricktes zu wohltätigen Zwecken gespendet werden.