Contredanse by Heidrun Liegmann
Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 4 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Contredanse

Knitting
December 2014
Bulky (7 wpi) ?
11 stitches and 16.5 rows = 4 inches
in bulky yarn with needles 8.0 mm in stockinette stitch
US 11 - 8.0 mm
US 2½ - 3.0 mm
1531 - 1640 yards (1400 - 1500 m)
170 x 80/99 cm
This pattern is available for €4.00 EUR buy it now

Contredanse is a large shawl / wrap that can be worn in several ways.

This shawl combines two very different yarns:
The main yarn is a bulky weight, and it is combined with two different lace weight yarns for the short row inserts.

The shawl is knitted with 2 different needle sizes. The parts made of bulky yarn are knitted with needles size 8 mm, the lace parts are knitted with needle size 3.0 mm.

Contredanse is knitted in one piece, all parts are directly joined, either by picking up stitches along the edge or by Kitchener stitch seams.

The shawl consists of 3 large diamonds knitted with the main yarn in stockinette stitch. They are surrounded by swing-knitted elements. All around the shawl, you will knit a border with the main yarn that includes a swing-knitted element at the middle tip.

The shawl is approx. 175 cm wide and 99 cm long in the middle tip, the side tips are 80 cm long.

Material required:
6 x 50 g Austermann Caleido Chunky (85% baby alpaca, 15% wool, 95m/ 50g), color 0003
2 x 50 g Austermann Caleido Lace (85% baby alpaca, 15% wool, 250m/ 50g), color 0103
2 x 25 g Austermann Kid Silk (75% kid mohair, 25% silk, 225m / 25g) , color 25

Gauges:
Main yarn with needles 8.0 mm in stockinette stitch:
11 stitches and 16.5 rows = 10 x 10 cm
Lace elements: with needles 3.0 mm in the Swing-Knitting™ pattern:
24 stitches and 23 double rows (46 rows) = 10 x 10 cm

If you want to use different yarns, please take care that 2 stitches of the lace yarn match 1 diagonal (!) stitch of the main yarn. If the gauges are different, all my calculations will not fit, and the swing-knitted inserts will not fit between the parts knitted in main yarn!

The pattern involves the Swing-Knitting™ Light Technique to create unique shapes by using short rows. Everything you need to knit Contredanse, is explained in detail in a separate PDF.
The theoretical part not only explains the elements of the Swing-Knitting™ Light Technique in great detail step by step, but also a number of general knitting techniques that not everyone might know.

The pattern consists of 3 PDFs – the Foreword, the Theory and the Contredanse pattern!

Contredanse is the next pattern of Magische Maschen Mode 2, the second e-Book with 12 brand new designs!
Read more about Magische Maschen Mode -
Magische Maschen Mode 1:
http://magischemaschen.blogspot.de/p/blog-page_27.html
Magische Maschen Mode 2:
http://magischemaschen.blogspot.de/p/blog-page_21.html

Ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

Contredanse ist ein großes Tuch, das auf verschiedene Weise getragen werden kann.

Das Tuch kombiniert zwei sehr unterschiedliche Garnstärken: Die Hauptteile sind aus sehr dickem Garn (Garngewicht Bulky), die Einsätze aus verkürzten Reihen sind mit zwei verschiedenen Lace-Garnen gearbeitet.

Es werden zwei verschiedene Nadelstärken verwendet: Die großen Rauten und die Umrandung werden mit Nadelstärke 8 mm gestrickt, die Lace-Einsätze mit Nadelstärke 3 mm.

Contredanse wird in einem Stück gestrickt, die einzelnen Teile werden direkt angestrickt oder mit Maschenstich verbunden.

Das Tuch besteht aus 3 großen, glatt rechts mit Grundgarn gestrickten Rauten, die mit geswingten Elementen eingerahmt werden. Um das gesamte Tuch wird eine Umrandung mit Grundgarn gestrickt, die an der hinteren Spitze ebenfalls eine geswingtes Element enthält.

Das Tuch ist ca. 175 cm breit und in der Mittelspitze 99 cm, an den seitlichen Spitzen 80 cm lang.

Materialverbrauch:
6 x 50 g Austermann Caleido Chunky (85% Baby Alpaka, 15% Schurwolle, 95m/ 50g), Farbe 0003
2 x 50 g Austermann Caleido Lace (85% Baby Alpaka, 15% Schurwolle, 250m/ 50g), Farbe 0103
2 x 25 g Austermann Kid Silk (75% Kid Mohair, 25% Seide, 225m / 25g) , Farbe 25

Maschenproben:
Grundgarn - mit Nadelstärke 8 mm glatt rechts:
11 Maschen und 16,5 Reihen = 10 x 10 cm
Swing-Elemente: mit Nadelstärke 3,0 mm im Swing-Muster:
24 Maschen und 23 Doppelreihen (= 46 Reihen) = 10x10 cm

Bei der Verwendung anderer Garne bitte darauf achten, dass 2 Maschen des Lacegarns 1 diagonalen (!) Masche des Grundgarns entsprechen, sonst stimmen alle Berechnungen nicht und die geswingten Blenden passen nicht zwischen die Abschnitte aus Grundgarn!

Die Anleitung ist mit der Swing-Stricken™ Light Technik geschrieben, durch diese spezielle Anwendung von verkürzten Reihen entstehen die einzigartigen Formen.
Alles, was du zum Stricken des Contredanse Tuches wissen musst, ist in der separaten Technik-PDF beschrieben. Der Theorieteil erklärt nicht nur sehr ausführlich Schritt für Schritt die Elemente der Swing-Stricken™ Light Technik, sondern auch allgemeine Stricktechniken, die vielleicht nicht jeder kennt.

Die Anleitung besteht aus 3 Dateien: dem Vorwort, dem Theorieteil und der eigentlichen Anleitung für Contredanse!

Contredanse ist das nächste veröffentlichte Design aus Magische Maschen Mode 2, dem zweiten eBook mit 12 neuen Designs!
Mehr zu Magische Maschen Mode findest du hier -
Magische Maschen Mode 1:
http://magischemaschen.blogspot.de/p/blog-page_27.html
Magische Maschen Mode 2:
http://magischemaschen.blogspot.de/p/blog-page_21.html