Palmikko by Kirsten Schneider
Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 4 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Palmikko

Knitting
May 2016
Fingering (14 wpi) ?
US 4 - 3.5 mm
1422 - 1750 yards (1300 - 1600 m)
one size
This pattern is available for €4.82 EUR buy it now

Beim gleichzeitigen Kauf von 5 Anleitungen (bitte zuerst alle in den Warenkorb legen), ist die günstigste Anleitung kostenlos :-)

PALMIKKO
ist finnisch und bedeutet Zopf!

Und es ist auch ein Zopf, der als Hingucker mittig durch das Tuch bzw. den Poncho verläuft.

Der Zopf ist nicht klassisch gestrickt, sondern ineinander verschlungen. Es handelt sich um den sogenannten Rapunzelzopf. Die Idee zu diesem Zopf stammt nicht von mir. Ich habe die Idee jedoch in ähnlicher Form aufgenommen und in diese Anleitung miteingearbeitet.

Das Tuch wird aus einem Knäuel Farbverlaufsgarn, 4fädig, in der Lauflänge von 900m gestrickt (z. B. Garn SCHIEF GEWICKELT - www.mrs-postcard.de).
Du benötigst die Nadelstärke 3,5mm und einen Knopf um den Zopf zu fixieren.

Das Tuch hat nach dem Spannen eine Breite von ca. 205 - 215 cm und eine Höhe von ca. 65 - 75 cm.

Wenn dir das Tuch gefällt, möchtest du vielleicht auch den Poncho nachstricken?

Beim Poncho wird der Zopf über die Schulter an der Seite getragen.

Du bestimmst selbst die Länge des Ponchos. Du kannst Vorder- und Rückenteil gleich lang stricken oder auch in unterschiedlichen Längen.

Für den Poncho werden
1 Knäuel Farbverlaufsgarn, 4fädig in der Lauflänge von 900m und
1 weiterer Knäuel in der Lauflänge von bis zu 700m Lauflänge in der abschließenden Endfarbe des Farbverlaufknäuels
benötigt.

Der Poncho wird in Einheitsgröße gestrickt und kann in der Länge angepasst werden und passt dadurch auch gut für alle Größen (auch große Größen bis zu 52/54)

Wie groß du ihn strickst entscheidest du erst während des Strickens.