Spiral Escape by Martina Behm
Welcome! You are browsing as a guest
Create a free account to see 184 projects made from this pattern and more... What am I missing?

Spiral Escape

Knitting
September 2017
Light Fingering ?
24 stitches = 4 inches
in garter stitch
US 3 - 3.25 mm
US 4 - 3.5 mm
3.25 mm (D)
One
This pattern is available for €4.30 EUR
buy it now or visit pattern website

This is the third pattern of Strickmich! Club 2017. It was exclusive to club members during the first 6 months after its publication.

Dark alleys, intense colors, unforgettable melodies and a tragic love story – “West Side Story” is one of the biggest music movies of all time, and great to watch while knitting. Preferably something that goes well with the colors and theme of the film, like “Spiral Escape”: A cowl made from a gradient yarn whose colors resemble those of the backgrounds in the movie. The spiraled construction mirrors the iconic fire escape stairs that are a visual theme of the musical and New York City. And this cowl is really easy to knit! Start with a little square and go on in garter stitch, knitting back and forth while forming the spiraled shape on the go by simply knitting two stitches together. No seaming! The last finishing touches are done with a crochet hook. The result is a warm and beautiful cowl in fascinating dark and intense colors, perfect to wear during fall.

In this video I talk about the design and the yarn.

•••••••
Dritte Anleitung aus dem Strickmich! Club 2017. Sie war sechs Monate lang nur für Clubmitglieder verfügbar.

Dunkle Gassen, intensive Farben, packende Melodien und eine tragische Liebesgeschichte – „West Side Story“ ist wohl einer der größten Musikfilme überhaupt, und man kann nebenbei wunderbar stricken. Am besten etwas, das farblich und thematisch dazu passt, so wie „Spiral Escape“: Ein Cowl aus einem Garn, dessen Farben sich in den dunklen, gesättigten Hintergrundfarben des Films wiederfinden. Die Konstruktion greift das Thema der gewundenen Feuertreppen auf, die ebenfalls zum typischen Bild der Straßen New Yorks gehören, in denen „West Side Story“ spielt. Und er ist ganz einfach zu stricken! Man beginnt mit einem Quadrat und strickt dann kraus-rechts hin und her, wobei die spiralige Schlauchform durch einfaches Zusammenstricken entsteht. Ganz ohne Nähen! Für den letzten Schliff kommt die Häkelnadel zum Einsatz. Das Ergebnis ist ein halsnaher, wärmender Cowl mit einem faszinierenden Farbverlauf.

In diesem Video stelle ich das Design und das Garn vor.