Acquerello by ela m.
Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 24 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Acquerello

by ela m.
Knitting
May 2015
Lace ?
21 stitches and 31 rows = 4 inches
in stockinette in the round - using needle size 4.00 mm / US 6 after blocking
US 6 - 4.0 mm
766 yards (700 m)
One size (your size!)
This pattern is available for €2.98 EUR
buy it now or visit pattern website

This summer poncho is light and airy and just perfect to throw over when it gets chilly later in the evening. Straight lines and pure design, this is what this poncho is all about and it is therefore also perfect to display the beauty of gradient lace yarns.

Dieser Sommerponcho ist leicht und luftig und geradezu perfekt, um ihn überzuwerfen, wenn es abends etwas frisch wird. Klare Linien und ein puristisches Design machen den Poncho perfekt, um Verlaufsgarne so richtig schön zur Geltung zu bringen.


Materials:
You’ll need 100 g / 3.53 ounces yarn in laceweight with a yardage of 700 m / 766 yards per 100 g / 3.53 ounces. You’ll also need one circular needle 80 cm / 32 inches in size 4.00 mm (US 6). Additionally: 4 stitch markers in three different colours.

Techniques needed:
It’s more or less a beginner pattern so all you need to know is:

  • long-tail cast-on
  • knitting in the round (knit stitch and knit through back loop – magic loop)
  • lifted increase (explained)
  • stretchy bind-off (explained)

Time required and difficulty:
Knitting time is so very individual, but for this poncho I needed around 40 hours (just to give you a clue).
Difficulty is easy, if you managed to start working in the round without twisting (and you cast on quite a few stitches) ;-)

About this tutorial / pattern:
This tutorial is a step by step instruction how to make an individual poncho. So it’s more a description on how to start and to go on with this project and less a pattern where you are already provided with a certain number of stitches / rows.

Please note:
Directions for blocking are NOT part of this tutorial.


Material:
Du benötigst 100 g Lacegarn mit einer Lauflänge von 700 m auf 100 g und eine Rundstricknadel in 4,00 mm und mit einer Seillänge von 80 cm. Außerdem: 4 Maschenmarkierer in drei unterschiedlichen Farben.

Verwendete Techniken:
Die Anleitung ist mehr oder weniger eine Anfängeranleitung, daher benötigst Du auch nur folgende Techniken:

  • Kreuzanschlag
  • Rundstricken (rechts und rechts verschränkt – magic loop)
  • Zunahme von Maschen aus dem Querfaden (erklärt)
  • Elastisches Abketten (erklärt)

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad:
Strickzeit ist immer sehr individuell, aber ich habe für den Poncho ca. 40 Stunden benötigt (nur so als Anhaltspunkt).
Schwierigkeitsgrad ist supereinfach, wenn Du die Hürde „zur Runde schließen ohne zu Verdrehen“ geschafft hast :-)

Über dieses Tutorial / die Anleitung:
Das Tutorial ist eine Schritt für Schritt Anleitung, damit Du Dir Deinen individuellen Sommer-Poncho stricken kannst, d.h. es werden keine Maschenzahlen vorgegeben.

Bitte beachte:
Eine Anleitung zum Spannen ist NICHT Bestandteil des Tutorials.