Adventskalendertuch 2014 / AdventCalendarShawl2014 by Utlinde
Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 21 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Adventskalendertuch 2014 / AdventCalendarShawl2014

by Utlinde
Knitting
December 2014
Cobweb ?
Gauge is not essential
US 5 - 3.75 mm
897 - 1094 yards (820 - 1000 m)
one size
This pattern is available as a free Ravelry download

This pattern was the Advent Calendar 2014. Every day since december 1st until december 24th you can open a box with a small part of the pattern.

You can use every cobweb or laceweight yarn.
I would suggest solid or semi-solid coloured yarns.

The body of the shawl is knitted starting at the upper center. It consists of two scalene triangles with an edging knitted at the same time and a straight middlepart. So the shawl has a crescent form without point.
You will need 590 beads 9/0.

In this thread you can ask any questions and show your progress. You can write in english there.

The pattern of the Christmas Robin on the photo is designed by Jacqui Turner.

Errata: In the calendar first december in the legend is no symbol for 5 stitches out of 1 stitch. The symbol looks like V with a 5 in the middle.
December 17th: the repeat should end one stitch earlier.

Diese Anleitung war der Adventskalender 2014. Jeden Tag in der Adventszeit ab 1. Dezember kann ein Türchen mit einem kleinen Teil der Anleitung geöffnet werden.

Es kann jede cobweb oder laceweight Wolle benutzt werden.
Ich empfehle uni oder fast unifarbene Wolle.

Das Tuch wird von der oberen Mitte nach unten gestrickt. Es besteht aus zwei ungleichschenkligen Dreiecken mit mitgestrickter Randborte und einen geraden Mittelteil. Das Tuch hat dadurch eine ausgestellte Form ohne Spitze.
Es werden 590 Rocailles 2,6 mm eingestrickt.

In diesem Thread könnt ihr Fragen stellen und Fortschritte zeigen.

Die Anleitung vom Weihnachtsrotkehlchen auf dem Foto ist von Jacqui Turner.

Fehler: Im Kalender fehlt in der Legende das Symbol für 5 M aus 1 M. Es sieht aus wie ein V mit einer 5 in der Mitte.
17. Dezember: der Rapport endet eine Masche früher als gezeichnet.