Sissa

Knitting
September 2015
Light Fingering ?
22 stitches and 32 rows = 4 inches
in Stockinette Stitch
US 6 - 4.0 mm
US 4 - 3.5 mm
1237 - 1787 yards (1131 - 1634 m)
XS/S/M1/M2/L1/L2/XL1/XL2/XXL1/XXL2/3XL
Flag of English English German
This pattern is available for €5.10 EUR buy it now

Pattern available in English and in German.
Englische und deutsche Anleitung verfügbar.

Sissa is a casual, loose-fitted cardigan with dropped shoulders, a V-neck, slight A-Line shaping and 3/4-sleeves. Worked in a laceweight yarn on larger needles it becomes a light, airy cardigan, perfect to throw on over a top or tee in the summertime. The very simple construction coupled with mostly Stockinette Stitch provides plenty of mindless knitting, while ribbing at the hem, cuffs and front bands, along with some contrasting stripes in three different colors around the lower body, embellish the cardigan nicely. The cardigan is worked from the top down with short-row shaping at the shoulders. First the back and then both fronts are worked separately down to the underarm, then the back and the fronts are joined together and are finished in one piece. The front bands are worked horizontally. After picking up sleeve stitches around the armhole, the sleeves are worked in the round.

Sissa ist eine lässige, weite Jacke mit überschnittenen Schultern, einem V-Ausschnitt, leichter A-Linie und 3/4-Ärmeln. Gestrickt aus einem dünnen Garn mit einer größeren Nadelstärke ist Sissa eine leichte, luftige Jacke für den Sommer, zum schnellen Überziehen über ein Top oder T-Shirt. Da der Schnitt der Jacke sehr einfach gehalten ist und hauptsächlich glatt rechts gestrickt wird, ist die Jacke ein simples Strickprojekt zum „gedankenlos nebenher“ stricken. Nur die schmale Jackenblende, der untere Jackenabschluss und die Ärmelbündchen werden in einem Rippenmuster gestrickt. Für Auflockerung sorgen Streifen im unteren Jackenteil in drei verschiedenen Farben. Gestrickt wird von oben nach unten, die Schulterschrägung entsteht durch verkürzte Reihen. Zunächst werden das Rückenteil und anschließend – vorerst getrennt voneinander – beide Vorderteile gestrickt. Nach Erreichen der Armlochtiefe werden die Teile miteinander verbunden und in einem Stück fertiggestellt. Die Jackenblende wird nachträglich angestrickt. Für die Ärmel werden Maschen rund um das Armloch aufgenommen. Anschließend werden die Ärmel in Runden gestrickt.

Sizes/Größen:
XS/S/M1/M2/L1/L2/XL1/XL2/XXL1/XXL2/3XL
Chest circumference of the finished cardigan/Brustumfang fertige Jacke:
92 cm/36.25” (XS), 98 cm/38.5” (S), 102 cm/40.25” (M1), 108 cm/42.5” (M2), 112 cm/44” (L1), 118 cm/46.5” (L2), 122 cm/48” (XL1), 128 cm/50.5” (XL2), 134 cm/52.75” (XXL1), 138 cm/54.25” (XXL2), 144 cm/56.75” (3XL).
(Positive ease at the chest approx. 10-15 cm/4-6“; Mehrweite zum eigenen Brustumfang: ca. 10-15 cm)

Approx. yardage/Ungefährer Verbrauch:
Sample shown in colorway “Nutmeg” (color A, main color) and contrast colors colorway “Conker” (color B), colorway “Tawny Owl” (color C) and colorway “Ivory” (color D).
Die abgebildete Jacke ist in den Farben „Nutmeg” (Farbe A, Hauptfarbe) und den Kontrastfarben „Conker” (Farbe B), „Tawny Owl” (Farbe C) und „Ivory” (Farbe D) gestrickt.

Color A/Farbe A: 149 g/1040 m/1137 yds (XS), 151 g/1054 m/1153 yds (S), 153 g/1068 m/1168 yds (M1), 155 g/1082 m/1183 yds (M2), 160 g/1117 m/1221 yds (L1), 165 g/1152 m/1260 yds (L2), 170 g/1187 m/1298 yds (XL1), 180 g/1256 m/1374 yds (XL2), 190 g/1326 m/1450 yds (XXL1), 200 g/1396 m/1527 yds (XXL2), 210 g/1466 m/1603 yds (3XL).
Color B/Farbe B: 2-3 g/14-21 m/15-23 yds.
Color C/Farbe C: 7-14 g/49-98 m/53-107 yds.
Color D/Farbe D: 4-7 g/28-49 m/31-53 yds.

Tech Editor English pattern: Eleanor Dixon