Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 317 projects made from this pattern and much more? join Ravelry now What am I missing?

Sleeves

Knitting
July 2013
Fingering / 4 ply (14 wpi) ?
25 stitches = 4 inches in garter stitch
US 2½ - 3.0 mm
919 - 1187 yards (840 - 1085 m)
S, M, L, XL, XXL (adaptable)
This pattern is available for €3.80 EUR
buy it now or visit pattern website

Earn a 10% discount if you buy 3 or more of Martina’s patterns – 10 % Rabatt beim Kauf von 3 oder mehr von Martinas Anleitungen!

Pattern in English and German – Anleitung auch auf Deutsch!

Magic linking this pattern works if you type “[Sleeves by Martina Behm](pattern)”

It is absolutely no secret that I love long, triangular shawlettes, because they are easy to wear and look great. And sometimes I wish I had something to warm my arms on chilly evenings, when I am just wearing a T-Shirt or a tank-top. Something that will stay in place when I move, goes over everything and adds a splash of color. So I made „Sleeves“: It is a shawlette that you can put your arms in, because the long ends are actually tubes. You will be able to dance in it without fear that it might come off! The knitting is pleasant and easy, mostly knit stitches with a few construction details that will keep you interested. It is totally seamless, of course.

Here’s a video in which I show how to wear Sleeves.

I recommend a fingering or sportweight yarn, but the pattern is written such that you can use any other yarn (gauge is not important). You will just have to try it on your arm and decide how long you want your sleeves and neck opening to be. The wider you make your arms, the longer it will be in the back. In an appendix, key stitch numbers for five sizes are provided. My version (which is a generous size M) used 250g of Wollmeise Pure, taken from ten different Mini-Skeins of „Taste of Wollmeise“. You can as well choose two entire skeins à 150g. Plan to use more yarn for larger sizes. If you are using multiple colors, do the color changes at the beginning of the rounds or at the beginning of a right-side-row.

Pattern includes links to two instructional videos that explain the increase techniques in great detail.

When you buy this pattern, all available language versions will be added to your Ravelry Library. Also, you will receive a download link where you can choose (the English version is sleevesENGLISH.pdf).

•••••••••••••••••••••••••••••
Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass ich lange Dreieckstücher liebe. Aber manchmal wünsche ich mir etwas, das meine Arme an kühlen Abenden wärmt, wenn ich nur ein T-Shirt trage. Etwas, das zu allem passt und ein netter Farbklecks ist. Etwas, das mir nicht von den Schultern rutscht. Und so habe ich „Sleeves“ gestrickt: Ein langes Dreieckstuch, das man natürlich wie gewohnt einfach um den Hals wickeln kann – oder über die Schultern legen und die Arme hineinstecken, denn die langen Enden des Tuchs sind wie Ärmel gearbeitet. Ein Schultertuch, in dem man sogar tanzen kann, ohne dass irgendetwas herunterfällt! Das Stricken ist einfach und angenehm, aber die Konstruktionsdetails lassen es dabei nicht langweilig werden. Selbstverständlich komplett ohne Nähte.

Hier ist ein kleines Video, in dem ich zeige, wie man Sleeves tragen kann.

Mein Exemplar habe ich mit einem dünnen Sockengarn gestrickt, aber die Anleitung ist so geschrieben, dass die Maschenprobe unwichtig ist und man jedes beliebige Garn dafür verwenden kann. Man muss bloß zwischendurch mal anprobieren, Maschen zählen und sich entscheiden, wie lang die Ärmel und wie weit der Halsausschnitt sein soll. Je weiter die Ärmel, desto länger wird das Stück im Rücken. In einem Anhang stelle ich exemplarisch Maße und Maschenzahlen für fünf Größen zur Verfügung. Meine Version (Größe M) hat 250 g Wollmeise „Pure“ verbraucht, die ich 10 verschiedenen Mini-Knäulen aus einem „Taste of Wollmeise“-Paket entnommen habe. Alternativ kann man zwei 150g-Stränge benutzen. Bei verschiedenen Farben bitte darauf achten, dass die Farbwechsel am Anfang der Runde bzw. auf der rechten Seite stattfinden.

Die Anleitung enthält Links zu zwei Anleitungsvideos, in denen die Zunahmetechniken detailliert erklärt werden.

Beim Kauf der Anleitung werden alle verfügbaren Sprachversionen Ihrer Ravelry-Library hinzugefügt. Außerdem erhalten Sie eine automatische E-mail mit dem Download-Link zu allen Versionen (die deutsche heißt sleevesDEUTSCH.pdf).

Sie brauchen weder bei Ravelry Mitglied zu sein noch benötigen Sie eine Kreditkarte, um die Anleitung zu kaufen. Hier steht, wie es geht. Vielen Dank!