Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 37 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Sloopy

Knitting
June 2016
Any gauge - designed for any gauge ?
one size / adjustable - Größe individuell anpassbar
This pattern is available for €3.50 EUR buy it now

Schnapp Dir einen fröhlich bunten Wollknäuel und sssssLoop ihn!

Sloopy ist eines dieser Ein-Knäuel-Wunder. Perfekt für diesen einen Strang in deinem Stash, aus dem Du immer etwas Einzigartiges machen wolltest.
Durch die als Dreiecksform gestrickte, sich sichelmondartig ausbildende Form, liegt das Tuch perfekt auf den Schultern und verrutscht nicht.
Gestrickt werden hauptsächlich rechte Maschen. Die kleinen Loops entstehen während des Strickens, sie werden nicht als nachträgliche Borde gearbeitet.
Die Anleitung ermöglicht es, ein komplettes Knäuel Wolle zu verarbeiten (selbstverständlich auch mehr oder weniger).
Jede Wette! Du wirst nicht aufhören und die Arbeit beiseitelegen, bevor Du den angefangenen Loop fertiggesloopt hast, an dem Du gerade arbeitest ;)
Genau das ist es, warum Sloopy so viel Freude macht und den Strickspaß garantiert.
Sloopy kann mit jeder Garnstärke und entsprechender Nadel gestrickt werden.
Das Tuch wird seitwärts gestrickt. Mit wenigen Maschen begonnen, gewinnt es Reihe für Reihe durch einfache Zunahmen an Größe. Diese ist leicht zu variieren, indem man einfach mehr oder weniger Musterreihen arbeitet.
Sloopy kann genauso gut einfarbig, mit einem Farbverlaufsgarn oder einem semi-solid Garn gestrickt werden.

Diese Anleitung beinhaltet 2 Instruktionen:

  • Eine für den Vereinfachten Prototypen (komplett mit rechten Maschen und keinen Randmaschen), hier gezeigt aus Wollmeise ‘Pure’ (100% Merino, 150g / 525m), ‘Maharani’, gestrickt mit Nadelstärke 3mm: Größe: 30cm x 193cm, Gesamtgewicht: 163g (Stranggewicht betrug 167g).

  • Und eine Anleitung für das Original, hier gezeigt aus Wollmeise ‘DK’ (100% Merino, 200g / 428ms), ‘Nobody is perfect’, gestrickt mit Nadelstärke 4,5mm: Größe: 34cm x 185cm, Gesamtgewicht: 219g (Stranggewicht betrug 222g).

Schau doch einmal in meiner Gruppe WOLLWERK vorbei, dort freuen wir uns auf Dich und Bilder von deinem Sloopy.

Anleitung nur für Privatgebrauch und Charity. Für kommerziellen Gebrauch bitte Kontakt aufnehmen.

Ein ♥-liches Dankeschön Deborah9 und oneyarn für das Korrekturlesen und das Teststricken.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Take a colorful ball of wool and sssssLoop it!

Sloopy is one of those one-skein-wonders. Just the thing for that special skein in your stash you would like to make something unique with. The triangular/crescent shape is perfect for not slipping when you just lay the shawl around your neck.
It’s mostly worked in garter stitch. The little loops are created while knitting and not as a final border. The pattern makes it possible to use up one complete skein of yarn (or more or even less skeins).
You won’t stop and lay your work down before you haven’t finished the actual sloop you’re working on. I’ll bet on it ;) That is why knitting Sloopy will give you joy and will bring you a lot of fun. Sloopy is designed for any kind of yarn and corresponding needle size.
The shawl is worked sideways. Starting with a few stitches it gains size by simple stitch increases row by row. The size is easily adjustable by using more or less yarn and knitting more or less pattern rows.
Knit it also with multicolored, gradient, solid or semi-solid yarn.

This pattern includes 2 instructions:

  • One instruction for the Simplified Prototype (complete in garter stitch, no selvedge stitches), shown in Wollmeise ‘Pure’ (100% Merino, 150g / 574yards), colorway ‘Maharani’, knitted with needle size US 2½/3mm: Size: 12” x 76”, Total weight: 163g (skein weight was 167g).

  • And one instruction for the Original, shown in Wollmeise ‘DK’ (100% Merino, 200g / 468 yards), colorway ‘Nobody is perfect’, knitted with needle size US 7/4,5mm: Size: 13” x 73”, total weight: 219g (skein weight was 222g).

Feel free to join my group: WOLLWERK

Thank you so much dear Deborah9 and oneyarn for correcting the proofs and testknitting.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

My Sloopies: