Wing-a-Ding by WOLLWERK simone eich

Wing-a-Ding

Knitting
February 2012
Sport (12 wpi) ?
4 stitches and 6 rows = 1 inch
in stockinette stitch
US 7 - 4.5 mm
Flag of English English German Spanish
This pattern is available for €4.50 EUR buy it now

Keine Angst vor dem Fäden vernähen. Es gibt nur den Anfangs- und die beiden Endfäden.

Wing-a-Ding wird mit 2 verschiedenen Garnen und Farben gestrickt. Die Kontrastfarbe bildet die Linien und sollte einfarbig und dicker sein (6-fach Wolle) als die Hauptfarbe. Diese kann ein Farbverlaufsgarn, semi-solid oder auch einfarbig sein (4-fach, Sockenwolle).

Das oben gezeigte Tuch wurde gestrickt mit:
Hauptfarbe:
Schoppel Wolle Zauberball Stärke 6 “Der Lenz ist da”. Benötigt wurden 99g.
Kontrastfarbe:
Schöller+Stahl Meteor türkis (50g/150m). Benötigt wurden 30g.


Don’t be afraid of weaving in the ends. There are only the cast-on- and the 2 bind-off-strands of yarn to sew in.

Wing-a-Ding is knitted with 2 different yarns and colors. CC (contrast color), which build the lines should be a solid thicker one (5ply or sport weight). MC (main color) should be a semi solid, self-striping or color gradient yarn (4ply, fingering weight).

The sample shown above was knitted with:
Main color:

Schoppel Wolle Zauberball Stärke 6 „Der Lenz ist da“ (150g/400m). I used 99g.
Contrast color:
Stahl Meteor turqouise (50g/150m). I used 30g.

I would particularly like to thank oneyarn for test knitting and correcting the proofs, sonja44 for correcting the proofs and cuchuflus for the spanish translation.