Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 207 projects made from this pattern and much more? join Ravelry now What am I missing?

Mostly Warmness

Knitting
September 2012
Fingering / 4 ply (14 wpi) ?
24 stitches and 54 rows = 4 inches in garter stitch
US 1½ - 2.5 mm
320 - 347 yards (293 - 317 m)
one, but customizable
This pattern is available for €3.60 EUR
buy it now or visit pattern website

Pattern available in English and German – Anleitung auch auf Deutsch

Want matching handwarmers to go with your Hitchhiker shawlette? This is the pattern for you! Just 40-50 g of handpainted variegated fingering weight yarn will add a funky little detail to your autumn wardrobe. Garter stitch lets the color changes flow into each other, and the biased construction and spiky borders are charming without being too frilly. Using the same instructions and another 60 g of yarn you can make a matching cowl that is just right for those chilly days before winter when a scarf would still be too warm.

The pattern includes instructions for both the handwarmers and the cowl (they are essentially the same, but for the cowl you knit more repeats). You start with a provisional cast-on. The spiky borders evolve as you go, and in the end you graft the stitches of the last row to the live stitches of the provisional cast-on. Don‘t worry if you have never done this before: I provide instructional videos for the provisional cast-on, the technique needed to make the border and the garter-stitch grafting.

Download includes both language versions, the english one is MostlyWarmnessENGLISH.pdf. Both versions will be stored in your Ravelry library.
••••••••••••••••••••••••••••••••••••

Wie wär‘s mit einem Paar hübschen Handwärmern, die genau zum Hitchhiker- Tuch passen? Hier ist die Anleitung! Nur 40 Gramm buntes Sockengarn und zwei Abende Strickzeit reichen, um die Herbst- garderobe einen Tick interessanter zu machen. Kraus-rechts gestrickt fließen die Farben des Garns schön ineinander, und die schräge Konstruktion mit Zackenkanten macht die Handwärmer zu echten Hin- guckern.Wer noch weitere 60 Gramm Garn und ein paar Abende hat, kann das Set noch um einen Halswärmer (engl: „Cowl“) ergänzen, der nach der gleichen Anleitung gestrickt werden kann und genau richtig ist für die kühlen Herbsttage, an denen ein dicker Schal noch zu warm wäre.

Diese Anleitung enthält die Strickmuster für die Handwärmer und den Cowl (sie sind vom Prinzip her gleich, beim Cowl werden lediglich mehr Wiederholungen gestrickt). Man beginnt mit einem provisorischen Häkel-Anschlag, dessen Maschen am Ende mit denen der letzten Reihe im Maschenstich zusammengefügt werden. Die Zackenkanten entstehen einfach während des Strickens. Für den provisorischen Anschlag, das Zackenmuster und das Zusammenfügen im Maschenstich stehen Anleitungsvideos im Internet zur Verfügung.

Bitte achten Sie darauf, die richtige Sprachversion herunterzuladen, die deutsche ist MostlyWarmnessDEUTSCH.pdf. Wenn Sie die Anleitung in Ihrer Ravelry Library speichern, finden Sie dort beide Sprachversionen.

Übrigens: Paypal funktioniert auch ohne Kreditkarte. Hier steht, wie es geht. Vielen Dank!