Swing-Knitting™ Workshop 6 - Wild Thing by Heidrun Liegmann
Welcome! You are browsing as a guest
Would you like to see 6 projects made from this pattern and much more? create a free account What am I missing?

Swing-Knitting™ Workshop 6 - Wild Thing

Knitting
January 2012
Sport (12 wpi) ?
25 stitches = 4 inches
in Swing-Knitting
US 4 - 3.5 mm
3.5 mm (E)
This pattern is available for €12.90 EUR buy it now

Hier ist er, der erste Swing-Stricken™ Kursbaustein für Fortgeschrittene!

An einem witzigen Taschenschal lernst du eine Menge Neues:

• Wie man glatt rechts swing-strickt™ und sich dabei mit Zielnadeln das Leben leichter macht
• Einen neuen provisorischen Anschlag
• Wie man ohne viel Mühe seine Maschen verdoppelt und sie gleich auf einer Rundstricknadel hat
• Wie man mehrfarbige Strophen strickt
• Verschiedene Biesen als Pausen-Elemente

Der Schal selbst ist in zweifarbigem Patentmuster gestrickt, die beiden Taschen ziemlich wild im Swing-Strick™ - daher der Name :).
Schritt für Schritt führe ich dich auf 71 Seiten mit 131 Fotos durch alle Strophen, Pausen, Biesen, das Anstricken der Taschen und den Patentschal - dabei kannst du wieder selbst entscheiden, ob du mein Tutorial genau nachstrickst oder als Anregung für deine eigenen wilden Kreationen nimmst.

Um diesen Workshop arbeiten zu können, musst du mindestens die Inhalte der Swing-Stricken™ Kursbausteine 1 bis 3 beherrschen!

Der Workshop ist zunächst nur auf deutsch erhältlich - ich bemühe mich aber, ihn so schnell wie möglich zu übersetzen! Da wir gleichzeitig am nächsten Kursbaustein arbeiten, kann es diesmal aber etwas länger dauern …

Und jetzt viel Spaß mit dem Wild Thing!
……………………….

This is the first Advanced Swing-Knitting™ Workshop!

While swing-knitting™ a “wild” scarf with pockets, you’ll learn a lot of new stuff:

• How to swing-knit™ in stockinette stitch and how to use “target pins” to do this more easily
• A new way to provisionally cast on
• How to double your stitches without pain and get the second set of stitches onto a circular needle in one step
• How to swing-knit™ stanzas in two or more colors
• How to make different types of tuckings as pause elements

The scarf is done in two-colored brioche stitch, both pockets are swing-knitted™ in a “wild” patterning – that’s how the Thing got its name :).

Step by step I lead you through the whole process, on 71 pages with 131 photos. All stanzas, pauses, tuckings, the joining of the pockets to the scarf on the go, two-colored brioche – every step you see in detail. You can decide whether you’ll follow my tutorial and knit the exact garment or you’ll use my explanations as input for your own wild creations.

To understand this Workshop, you must have mastered at least Swing-Knitting™ Workshops 1 to 3.

There is only a German version yet – I’ll try to translate it as soon as possible!
As we are already working on the next Workshop, it may take a little longer this time – thank you for your patience!